3.6.2021

Welten verbinden und Räume schaffen

Bericht zur Brandenburger Denkwerkstatt »Welten verbinden und Räume schaffen - Wie Vielfalt eine Chance für differenzierte Dialoge eröffnen kann« am 18. Dezember 2020.

13.4.2021

Eine Migrationslotsin geht von Bord

Mit Dorothea Kolland verlässt eine treibende Kraft den Bundesweiten Ratschlag Kulturelle Vielfalt. Wir sind ihr zum großen Dank verpflichtet und hoffen weiterhin auf den einen oder anderen guten Ratschlag aus dem Ruhestand einer verdienten Kämpferin für ein gedeihliches Zusammenleben in einer Gesellschaft der Vielfalt mit den Mitteln von Kunst und Kultur.

27.2.2021

Onlinekonferenz: Diversity und Nachhaltigkeit

Bericht zur Online-Konferenz »Diversity und Nachhaltigkeit - Kulturelle Vielfalt als Fundament von Gutem Leben und gesellschaftlicher Resilienz« am 25. Februar 2021.

13.12.2020

WebTalk: Land in Sicht

Bericht WebTalk des Bundesweiten Ratschlags Kulturelle Vielfalt am 10. Dezember 2020 zum Thema: „Land in Sicht!“ Ländliche Kulturarbeit für Vielfalt und Toleranz.

13.12.2020

Der Kampf um die Köpfe

Die Neue Rechte zielt auf eine Transformation der gesellschaftlichen Wertvorstellungen ab. Der Kulturbereich kommt dabei unter scharfen Beschuss. Doch die rechte Gefahr besteht nicht nur im Außen. - Ein Artikel der Politikwissenschaftlerin und Journalistin Carina Book anlässlich des WebTalks des Bundesweiten Ratschlags Kulturelle Vielfalt am 10. Dezember 2020 zum Thema: „Land in Sicht!“ Ländliche Kulturarbeit für Vielfalt und Toleranz.

20.12.2020

Kulturelle Vielfalt in Berlin-Brandenburg

Mit der Online-Konferenz „Kulturelle Vielfalt in Berlin-Brandenburg – aktuell“ am 18. Dezember 2020, 10.00 - 13.00 Uhr, haben wir mit Akteur*innen aus der Region Berlin-Brandenburg Fragen- und Aufgabenstellungen diskutiert, die heute das interkulturelle Miteinanderleben bestimmen – fördernd oder verhindernd. Im Vordergrund standen Erfahrungen aus der Praxis, rückgekoppelt mit der Ebene politischer und wissenschaftlicher Expertise.

28.8.2020

DenkWerkstätten 2020

Die DenkWerkstätten sind zurück: Im Jahr 2020 plant der Ratschlag, vier interkulturelle Denkwerkstätten dezentral in verschiedenen Regionen Deutschlands durchzuführen. Die Interkulturellen Denkwerkstätten 2020 werden gefördert von Demokratie leben! und in Zusammenarbeit mit dem Forum der Kulturen Stuttgart umgesetzt.

Mit öffentlichen Diskursen, Modellen und Handlungsempfehlungen trägt der Bundesweite Ratschlag Kulturelle Vielfalt dazu bei, Impulse für eine interkulturelle Ausrichtung der kommunalen Praxis zu geben, die dem Zusammenhalt, einer nachhaltigen Entwicklung und der kulturellen Vielfalt unserer Gesellschaft gerecht werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung